SPD Erdmannhausen

SPD Erdmannhausen

Kinderferienprogramm "Rund um den Hund"

Veröffentlicht am 30.08.2010 in Ortsverein

Am 26. August 2010 trafen sich 14 erwartungsfrohe Kinder am Parkplatz bei der Halle auf der Schray, um zum Trainingsplatz der Hundesportfreunde Hochdorf zu fahren. Dort durften die Kinder bei einem Quiz „Rund um den Hund“ zeigen, was sie bereits über Hunde wussten. Jedes Kind erhielt dafür eine kleine Belohnung.

Frau Carola Pächtel aus Erdmannhausen, die 2. Vorsitzende der Hundesportfreunde, begrüßte die Kinder und ihre Begleiter am idyllisch gelegenen Platz. Zuerst erläuterte sie die verschiedenen Hunderassen, die mit Herrchen oder Frauchen zum Trainieren auf den Trainingsplatz kommen. Auffallend ist, dass die Mehrzahl der Hunde Mischlinge sind. Frau Pächtel machte den Kindern klar, dass ein Hund niemals von den Kindern gestreichelt werden darf, bevor nicht Herrchen oder Frauchen um Einverständnis gefragt worden sind, denn nicht jeder Hund möchte von fremden Menschen berührt werden. Auch vor einem Ladengeschäft angebundene Hunde sollten nicht angefasst werden, denn nicht jeder Hund, der mit dem Schwanz wedelt, freut sich.
Nach diesen einleitenden Verhaltensregeln durfte sich jedes Kind einen Hund aussuchen, mit dem es über einen vorbereiteten Spaßparcours laufen durfte, wobei das "Frauchen" oder "Herrchen" mitlief und half, wenn der Hund nicht über ein Hindernis wollte. Dabei wurde die Zeit gestoppt, in der jedes "Paar" die Hindernisse meisterte. Da alle Kinder dabei Sieger waren, erhielt auch jedes Kind bei der Siegerehrung ein kleines Geschenk. Ganz prima ist, dass den Hunden in ihrer Ausbildung kein Zwang angetan wird, sondern dass sie nach einer Übungseinheit eine Belohnung bekommen.
Dann zeigte die Jugendgruppe um Carola Pächtel verschiedene Gehorsamsübungen. Die Hunde mussten immer links gehen, auf kurze Befehle sitzen, Platz nehmen oder wieder gehen. Man sah, dass es den Hunden viel Spaß machte, da sie von Ihren Frauchen sehr gut behandelt wurden.
Nach diesen schönen, aber anstrengenden Vorführungen war für die Hunde und die Kinder eine Pause angesagt, bei der sich die Kinder mit Butterbrezeln und Getränken stärken konnten, während sich die Hunde im Schatten der Bäume ausruhten.
Höhepunkt der Vorführungen war sicherlich die Übung mit einem "Belgischen Schäferhund". Diese Hunderasse wird immer mehr bei der Polizei eingesetzt. Carola Pächtel aus Erdmannhausen zeigte mit dem Hund "Grotti" ihrer Tochter Sara ein Gehorsamstraining. Beeindruckend war das "Stellen und Verbellen" eines "Verbrechers" der sich in einem Zelt versteckt hatte. "Grotti" meisterte diese Aufgabe mit Bravour, wofür er viel Beifall bekam.
Gerhard Sautter bedankte sich für die schönen Vorführungen und übergab eine Spende des SPD-Ortsvereins für die Jugendarbeit der Hundefreunde Hochdorf an die Verantwortlichen. Es war ein tolles Erlebnis für die Kinder.

Gerhard Sautter, SPD-Ortsverein Erdmannhausen

 

Online spenden

Online spenden

Aktuelle Termine aus dem Kreis

Alle Termine öffnen.

13.02.2022 - 13.02.2022
Wahl der/des Deutschen Bundespräsidenten/in
21.02.2022, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Sitzung des Kreisvorstandes
02.05.2022, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Sitzung des Kreisvorstandes
Alle Termine