Kandidatenvorstellung mit Hanns-Otto Oechsle

Veröffentlicht am 28.04.2009 in Kommunalpolitik
Ochsle

Die Kandidaten stellten Ihr Wahlprogramm im Jugendhaus Calypso vor.

Wer d’Wahl hod, hod d’Qual!

Unter diesem Motto hatten die SPD - Gemeinderatskandidatinnen und Kandidaten von Erdmannhausen auf Sonntag, 26.04.2009 zu einem literarisch - heiteren Frühschoppen mit dem bekannten schwäbischen Künstler und Literaten Hanns - Otto Oechsle eingeladen.
Der Vorsitzende der SPD - Gemeinderatsfraktion, Hans-Georg Götz, hat die Besucher im Jugendhaus Calypso begrüßt. Anschließend stellte Gerhard Sautter die Person und das Werk von Hans - Otto Oechsle
kurz vor.

Vom Referenten wurden die Zuhörer auf eine nachdenklich - vergnügliche Reise in schwäbischer Mundart geführt. Nichts gehe derzeit so schnell verloren wie die schwäbische Mundart, meinte Oechsle und dem wolle er entgegen wirken.
In seinen Gedichten und Geschichten schaut er dem Volk aufs Maul. Passend zur Gemeinderatswahl hatte er extra ein Gedicht gefertigt. Da er selbst in Oberstenfeld seit über zwanzig Jahren Gemeinderat ist, konnte er aus eigener Erfahrung berichten, dass die Nachsitzung die wichtigste Sitzung beim Gemeinderat ist. Dort können bei einem Rostbraten und einem Viertele Wein die erhitzten Gemüter wieder beruhigt werden. Hanns - Otto Oechsle beschreibt meist lustig, aber auch nachdenklich schwäbische Urtypen wie den „Ene, dessen Äugle beim Wei em Kellerdonkel wia Garfunkel leuchtet.“ Sehr vergnüglich auch die Geschichte von Adam und Eva, denen der Herrgott als drittes Geschöpf einen Schwaben zur Seite stellte, weil „dia au em Paradies ebbes schaffet.“ Die schlimmste Rüge für einen Schwaben sei der Vorwurf:
„Der schafft nix“! Dies gelte allerdings nicht für SPD - Gemeinderäte.

Nach diesen tiefgründigen Betrachtungen stellte Uwe Ziegler den interessierten Besuchern das Wahlprogramm der SPD-Kandidatinnen und Kandidaten vor.

Schwerpunkte für die Arbeit der SPD im kommenden Gemeinderat sind u. a. der Neubau einer Schulsporthalle, eine anwohnergerechte Planung und Organisation der Park & Ride - Plätze an der neuen S-Bahn, die Ortskernsanierung mit familiengerechter Wohnbebauung und eine Fortentwicklung der Kinderbetreuung zu bezahlbaren Gebühren.

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Aktuelle Termine aus dem Kreis

Alle Termine öffnen.

18.12.2018, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Murr - Gemeinderatssitzung
10.01.2019, 19:00 Uhr
Vorstandssitzung
12.01.2019, 10:30 Uhr
Kommunalpolitische Gesprächsrunde
Alle Termine